Sie sind hier: Region >

Renitente Ladendiebin verletzt Detektiv



Braunschweig

Renitente Ladendiebin verletzt Detektiv


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nur mühsam konnte ein Ladendetektiv am Mittwoch um 13:20 Uhr in der Bugenhagenstraße eine verdächtige Frau bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Das teilt die Polizei mit.



Der 49-jährige Mann hatte die Frau zuvor beobachtet, wie sie in einem Lebensmittelgeschäft mehrere Gegenstände in ihre Handtasche steckte. Sie verließ anschließend das Geschäft ohne zu bezahlen. Der Ladendetektiv sprach die Frau daraufhin an. Da sie weitergehen wollte, hielt der Detektiv sie am Arm fest. Die Verdächtige schrie daraufhin laut und kniff und kratzte den Zeugen.

Die gerufene Streife konnte in der Handtasche der Beschuldigten Ware aus dem Geschäft im Wert von ungefähr elf Euro sicherstellen. Die 44-jährige Frau gab den Diebstahl auf Vorhalt zu. Sie muss nun mit einem Verfahren wegen räuberischen Diebstahls rechnen.


zur Startseite