Wolfsburg

Reparieren statt Wegwerfen


Symbolfoto: Christina Balder
Symbolfoto: Christina Balder

Artikel teilen per:

12.02.2018

Wolfsburg. Diesen Termin am 15. Februar sollten sich alle vormerken, die defekte Geräte nicht gleich entsorgen wollen. Ob Fernseher oder Küchenwaage. Im RepairCafé Wolfsburg finden viele Geräte ihren Weg zur Selbsthilfewerkstatt für eine gemeinsame Reparatur.


Werkeln und Fragen stellen ist dabei ausdrücklich erwünscht. Die Teilnahme ist kostenfrei und das Café findet jeden dritten Donnerstag im Monat zwischen 17 und 19 Uhr im eCube (Willy-Brandt-Platz 5, 38440 Wolfsburg) statt.

Es handelt sich hierbei um ein Kooperationsprojekt zwischen Schiller40, WolfsburgAG und der Volkshochschule Wolfsburg.


zur Startseite