whatshotTopStory

Resolute Rentnerin vertreibt Trickdiebinnen


Es konnte Schlimmeres verhindert werden. Symbolfoto: Alexander Panknin
Es konnte Schlimmeres verhindert werden. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

29.08.2019

Braunschweig. Dank ihres resoluten Auftretens hat eine Rentnerin einen Trickdiebstahl verhindern können. Dies teilt die Polizei mit.


Am frühen Mittwochnachmittag hatte es an der Wohnungstür der 78-jährigen Frau geklingelt. Eine ungefähr 25 Jahre alte, kleine schlanke Frau stand an der Tür, betrat unter einem Vorwand die Wohnung und schob die alte Dame in Richtung Küche.

"Es wurde nichts entwendet"


Die rüstige Rentnerin bemerkte aber sofort, dass sich eine weitere ungefähr 25 Jahre alte, zirka 150 cm große Frau im Hausflur befand. Lautstark wies sie die beiden Verdächtigen aus der Wohnung. Die beiden unbekannten Frauen entfernten sich daraufhin in Richtung Nibelungenplatz. Nach einer ersten Nachschau in der Wohnung wurde nichts entwendet.


zur Startseite