Braunschweig

Richard Dedekind – Vortrag an der TU Braunschweig


Vortrag über Ricahrd Dedekind an der TU. Foto: Robert Braumann
Vortrag über Ricahrd Dedekind an der TU. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

24.11.2016

Dr. Katrin Scheel, Institut für Theoretische Informatik der TU, referiert begleitend zur Ausstellung „Mensch Dedekind“ am Mittwoch, 30. November um 19 Uhr, in der Universitätsbibliothek Braunschweig über „Richard Dedekind – Impressionen aus dem Leben eines großen Denkers“.


Die Bearbeiterin des Briefwechsels zwischen Dedekind und seinem Kollegen und Freund Heinrich Weber in Göttingen geht der Frage nach, was diesen Mann prägte, was er erlebte und was er im Laufe seines Lebens tat. Es wird eine Betrachtung abseits der Mathematik sein; der Mensch Dedekind steht im Fokus.


zur Startseite