Braunschweig

Ringvorlesung: Die Novemberrevolution in Braunschweig


Am 11. Dezember findet wieder eine Ringvorlesung an der TU statt. Foto: Robert Braumann
Am 11. Dezember findet wieder eine Ringvorlesung an der TU statt. Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

07.12.2017

Braunschweig. Die nächste Vorlesung in der Ringvorlesung »Zeitgeschichte kontrovers«

im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig findet am Montag den 11. Dezember um 18.30 Uhr statt.

Ein Vortrag über den unruhigen Winter 1918/19 - Die Novemberrevolution in Braunschweig von Dr. Hans Ulrich Ludewig, Braunschweig. Der Eintritt ist frei


zur Startseite