Sie sind hier: Region >

Ringvorlesung Sommersemester 2016



Braunschweig

Ringvorlesung Sommersemester 2016


Der nächste Vortrag in der Reihe »Zeitgeschichte kontrovers« Ringvorlesung Sommersemester 2016« im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig findet statt am Montag, den 4. Juli 2016 um 18.30 Uhr. Symbofoto: Sina Rühland
Der nächste Vortrag in der Reihe »Zeitgeschichte kontrovers« Ringvorlesung Sommersemester 2016« im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig findet statt am Montag, den 4. Juli 2016 um 18.30 Uhr. Symbofoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Braunschweig. Der nächste Vortrag in der Reihe »Zeitgeschichte kontrovers« Ringvorlesung Sommersemester 2016« im Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig findet statt am Montag, den 4. Juli 2016 um 18.30 Uhr. 

Ein Vortrag zum Thema "Die Flucht des Sisyphos -Wolfgang Mattheuers Deutschlandbilder" von  Prof. Dr. Matthias Steinbach von der TU Braunschweig. Am 11. Juli 2016 spricht Michael Ploenus aus Braunschweig zum Thema "Ortsbestimmungen. Edgar Reitz’ »Heimat«-Zyklus". Im Anschluß im Hof des Instituts Semesterabschluß-Umtrunk mit Grillen und fröhlichen Gesprächen


zur Startseite