Wolfenbüttel

Roklumer Geflügel-Preisschießen: Sieger gekürt


Die erfolgreichen Schützen. Foto: Bernd-Uwe Meyer
Die erfolgreichen Schützen. Foto: Bernd-Uwe Meyer

Artikel teilen per:

25.02.2018

Roklum. Sieger beim erfolgreichen Geflügel-Preisschießen der traditionsreichen Roklumer Schützengesellschaft wurde Linda Fasel vor Christoph Hake, beide aus Wolfenbüttel, die mit dem Luftgewehr die höchste Ringzahl 30 erreichten.



Es folgen Karl-Heinz Müller, Maurice Wille und Dieter Schliephacke (je 29 Ringe). Die Plätze 6 bis 8 von insgesamt 13 Teilnehmern belegten Rainer Krebs, Marvin Kind und Horst Hake (je 28 Ringe). Vorsitzender Horst Hake nahm die Siegerehrung vor und beaufsichtige mit Schießsportleiter Marvin Kind diesen Schießwettbewerb.


zur Startseite