Sie sind hier: Region >

Rollatordiebe von Polizei gestellt



Peine

Rollatordiebe von Polizei gestellt


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Peine. Am Sonntagmorgen, gegen 5:00 Uhr, wurde die Polizei, laut einer Pressemeldung, auf drei Jugendliche im Alter von 15 bis 16 Jahren aufmerksam, die in den Fahlwiesen mit einem Rollator unterwegs waren.

Als sie die Polizei erblickten, ließen sie den Rollator stehen und entfernten sich. Gegenüber den Beamten, die die Jugendlichen aufgrund ihres auffälligen Verhaltens ansprachen, gaben sie zu, den Rollator, den sie angeblich am Wegesrand gefunden haben wollen, mitgenommen zu haben. Gegen die drei Jugendlichen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Später am Morgen konnte der Eigentümer des Rollators von der Polizei ermittelt werden.


zur Startseite