whatshotTopStory

Rollender Lieferwagen durchbricht Zaun und landet an Mauersockel

Der Lieferdienst-Mitarbeiter hatte den Wagen nicht ordnungsgemäß gesichert.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

20.05.2020

Vienenburg. Ein 22-jähriger Auslieferungsfahrer stellte seinen Lieferwagen Renault Master am heutigen Mittwoch um 12:13 Uhr in der Straße An der Clus ab. Hierbei sicherte er das Fahrzeug nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen. Das Fahrzeug rollte das abschüssige Stück herunter, durchbrach einen Zaun und überfuhr mit dem rechten Hinterrad einen Mauersockel, bevor das Fahrzeug kurz vor einem Wohngebäude zum Stehen kam. Dies berichtet die Polizei.


Ein Abschlepper zog das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn. Am Fahrzeug selbst entstand kein Sachschaden. Der Schaden am Zaun und an der Mauer dürfte sich auf etwa 500 Euro summieren.


zur Startseite