Sie sind hier: Region >

Braunschweig: Rosenkamp und Blumenweg: Online-Informationen zur Planung stehen bereit



Braunschweig

Rosenkamp und Blumenweg: Online-Informationen zur Planung stehen bereit

Anregungen und Kritik können bis zum 19. November gesendet werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr führt noch bis zum 19. November eine Online-Information über die Planung des Rosenkampes und des Blumenweges in Wenden für alle interessierten Bürger durch. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt am Dienstag hervor.



Unter dem Link www.braunschweig.de/strassenplanung besteht in der Rubrik "Online-Information Straßenplanung" die Möglichkeit sich über die Entwürfe der Straßenplanung "Rosenkamp" und "Blumenweg" zu informieren. Anhand von Lageplänen und Erläuterungen werden die für das Jahr 2022 geplanten Erneuerungen der Straßen vorgestellt.

Lesen Sie auch: Bürgerbefragung Hagenmarkt: Stadt erinnert an Teilnahme



Anregungen und Kritik können bis zum 19. November an beitraege.strassenplanung@braunschweig.de gesendet werden. Diese Beiträge werden in den weiteren Planungsprozess aufgenommen und auch den Entscheidungsträgern anonymisiert zur Kenntnis gegeben. Eine Beantwortung der eingegangenen Beiträge durch die Verwaltung sei nicht vorgesehen, die Beratungen des Planungsergebnisses in den Gremien finde jedoch öffentlich statt.


zum Newsfeed