Wolfenbüttel

Rrollstuhl-Fahrer übersehen


Symbolfoto:  Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

17.10.2016

Denkte. Am Sonntagnöffnete eine 19-jährige Autofahrerin die Fahrertür, nachdem sie ihr Auto in Denkte zum Parken abgestellt hatte. Beim Öffnen übersah sie vermutlich aus Unachtsamkeit einen 84-jährigen Elektrorollstuhlfahrer, der ebenfalls auf der Fahrbahn unterwegs war.


Durch den Anstoß an der Tür verletzte sich der Rollstuhlfahrer leicht. Am Auto und am Rollstuhl entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro.


zur Startseite