whatshotTopStory

RSV Frellstedt: Bundesliga-Damen erfolgreich im Finish


In Grün: Petra Piecha (hinten) und Marina Finster im Angriff. Foto: RSV Frellstedt
In Grün: Petra Piecha (hinten) und Marina Finster im Angriff. Foto: RSV Frellstedt

Artikel teilen per:

26.06.2017

Helmstedt. Am vergangenen Samstag fand in Raddesdorf der 6. und letzte Spieltag der 1. Bundesliga im Radpolo statt. Noch einmal waren die Frellstedter Polodamen Petra Piecha/Marina Finster und Franziska Körtge/Theresa Sielemann gefordert.


Lesen Sie mehr unter regionalSport.de


http://regionalsport.de/rsv-frellstedt-bundesliga-damen-erfolgreich-im-finish/


zur Startseite