Goslar

Rucksack einer Touristin gestohlen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.05.2016




Goslar. Am Montag, zwischen 13.55 und 14.10 Uhr, stellte eine 71-jährige Touristin aus Hamburg ihren schwarzen Rucksack der Marke Reebok mitsamt Inhalt auf dem Busbahnsteig 3 des ZOB in der Klubgartenstraße ab und ließ ihn für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt.

Als sie ihn anschließend wieder benutzen wollte, stellte fest, dass er zwischenzeitlich von bislang unbekannten Tätern entwendet worden war. Bei der tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat die Ermittlungen dazu aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite