Sie sind hier: Region >

Rückewagen gestohlen - Polizei bittet um Hinweise



Gifhorn

Rückewagen gestohlen - Polizei bittet um Hinweise


Rückewagen für Holz Masel
Foto: Polizei
Rückewagen für Holz Masel Foto: Polizei

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Sprakensehler. Ein Rückewagen für Holz wurde am Montag, den 21. Oktober, im Gifhorner Nordkreis von bislang unbekannten Tätern entwendet. Das Fahrzeug der Marke Farma, Typ CT 5, 1-8, stand im Ortsteil Masel an der Hankensbütteler Straße im Bereich der Einmündung zur Kreisstraße 8, an der Rückseite einer dortigen Solaranlage. Dies berichtet die Polizei.



Die Täter kamen mit einer Zugmaschine über Spritzwege eines Kartoffelfeldes und entwendeten den Rückewagen im Wert von rund 5.000 Euro in der Zeit zwischen 2 Uhr und 10 Uhr morgens.

Um sachdienliche Hinweise zum Diebstahl bzw. zum Verbleib des Rückewagens bittet die Polizei in Hankensbüttel, Telefon 05832/97770.


zum Newsfeed