Sie sind hier: Region >

Saisonauftakt in der GFL: Lions zu Gast in Hamburg



Braunschweig

Saisonauftakt in der GFL: Lions zu Gast in Hamburg


Niklas Römer und seine Lions starten in ungewohnter Rolle in die neue GFL-Saison. Foto: Maschauer
Niklas Römer und seine Lions starten in ungewohnter Rolle in die neue GFL-Saison. Foto: Maschauer

Artikel teilen per:

Braunschweig. Nachdem die New Yorker Lions mit zwei Siegen im Eurobowl-Wettbewerb in die neue Spielzeit gestartet sind, wartet nun auch der Saisonauftakt in der GFL auf die Braunschweiger. Am kommenden Samstag gastieren sie bei den Hamburg Huskies (16 Uhr).



Lions in ungewohnter Rolle


Vor dem Saisonstart in der GFL finden sich die New Yorker Lions in einer ungewohnten Ausgangsposition wieder. Seit 2013 gehen die Braunschweiger nach dem verlorenen Finale im vergangenen Jahr erstmals wieder als Jäger und nicht als Gejagter ins Rennen um den Titel im German Bowl XL. Das dürfte den Lions eine Extraportion Motivation verleihen, um in diesem Jahr ihr hohes spielerischen Niveau bis zum letzten Saisonspiel zu zeigen....

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel


http://regionalsport.de/saisonauftakt-in-der-gfl-lions-zu-gast-in-hamburg/


zur Startseite