Sie sind hier: Region >

Salzgitter meldet weiteren Corona-Todesfall



Salzgitter

Salzgitter meldet weiteren Corona-Todesfall

Ein Über-80-Jähriger ist im Krankenhaus gestorben.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Am heutigen Montag meldet das Gesundheitsamt der Stadt Salzgitter einen Todesfall in Verbindung mit Covid-19. Dabei handelt es sich um einen über 80-jährigen Mann, der im Krankenhaus verstorben ist. Das berichtet die Stadt Salzgitter in einer Pressemeldung.



Damit erhöht sich die Zahl der mit oder an Covid-19 Verstorbenen in Salzgitter auf 87.


zum Newsfeed