Sie sind hier: Region >

„Salzgitter und mehr“ von Werner Mokrski



Salzgitter

„Salzgitter und mehr“ von Werner Mokrski


Schloss Walmoden. Foto: Werner Mokrski
Schloss Walmoden. Foto: Werner Mokrski

Artikel teilen per:

Salzgitter-Bad. Am Donnerstag, 29. März, findet um 17 Uhr in der Stadtbibliothek die Eröffnung der Ausstellung „Salzgitter und mehr“ mit Werken von Werner Mokrski statt. Die Bilder können vom 29. März bis zum 30. Juni in der Stadtbibliothek angesehen werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Salzgitter.



Werner Mokrski wohnt seit 1973 in Salzgitter-Bad und ist Mitglied des Freien Kunststudios „Spektrum Salzgitter“. Im Rahmen von jährlichen Ausstellungen des Freien Kunststudios stellt der Künstler regelmäßig seine Bilder aus. Das Malen und Zeichnen hat er sich autodidaktisch beigebracht. Seine Motive sind Darstellungen weitläufiger Heiden, Ostseelandschaften, Landschaften aus dem mediterranen Raum, wie Mallorca, Teneriffa, und natürlich Salzgitter sowie der Region. In der Ausstellung „Salzgitter und mehr“ zeigt der Mokrski wunderschöne Bilder aus seiner Salzgitter-Sammlung und einige Bilder aus mediterranen Gegenden.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten, dienstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs bis freitags von 10 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr, kostenlos angeschaut werden.


zur Startseite