Auseinandersetzung in Bus: Männer geraten aneinander


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Salzgitter. Am Dienstagnachmittag gegen 14:40 Uhr gerieten ein 42-jähriger und ein 45-jähriger Mann in Salzgitter in Streit. Dies berichtet die Polizei.


Zur Ursache könnten keine Angaben gemacht werden. In Folge der Eskalation des Streites solle der 42-jährige Mann sein Gegenüber leicht verletzt haben. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein, um nähere Hintergründe der Tat zu ermitteln.


mehr News aus Salzgitter

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität