Endlich Wochenende - hier ist was los


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Salzgitter. Die Wetterprognose für das Wochenende liest sich gar nicht schlecht. Daher spielen sich wieder die meisten unserer Tipps im Freien ab. Besondere Highlights sind natürlich das Seefest und der Drachenboot-Cup.


Samstag


Spielefest Salzgitter Autohaus Salzgitter, Leibnizstr. 14, Samstag und Sonntag, 10 bis 23 Uhr

Das ganze Wochenende werden Gesellschaftsspiele für Groß und Klein vorgestellt und gespielt, vor allem die Neuheiten der Spielemesse SPIEL '16, aber auch Klassiker der vergangenen Jahre. Dazu wird die Veranstaltung von mehr als 25 Spieleverlagen unterstützt, darunter bekannte Verlage wie Kosmos, Ravensburger, Schmidt und Haba. Rund 300 Spiele warten darauf, kostenlos vor Ort ausprobiert zu werden. Während der Veranstaltung können alle Spiele zur Nutzung vor Ort kostenlos ausgeliehen werden.

Spieleerklärer der Norddeutschen Spielekultur e.V. helfen beim Einstieg in neue Spiele und geben Tipps bei der Spieleauswahl. Getränke und Süßigkeiten werden gegen Spende angeboten. Samstagabends wird traditionell gegrillt, wofür jeder etwas mitbringt. Der Grill wird gestellt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Bubble-Soccer-Turnier 2017 Salzgittersee, Humboldtallee 50, in Lebenstedt
Am Salzgittersee findet das Sportjugendfest der Sportregion Hildesheim-Peine-Salzgitter statt. Das Sportfest wird in Form eines Bubble-Soccer Turniers stattfinden.

Seefest Das nunmehr 21. Seefest am Salzgittersee wird auf der Fredenberger Seite (Sport- und Freizeitgelände) gefeiert.

Sonntag


Drachenboot-Cup - Spaß-Wettrudern Salzgittersee in Lebenstedt

Am Sonntag, 11. Juni, findet der 12. Drachenboot-Cup Salzgitter entlang der Promenade zwischen DLRG-Station und Jachthafen statt. Offizielle Eröffnung ist um 10 Uhr, der erste Startschuss fällt um 10.15 Uhr. Sowohl die Boote des Fun-Cups als auch des Firmen-Cups werden dann auf die Jagd nach den schnellsten Zeiten gehen. Pro Lauf starten fünf Boote, jedes Team bekommt auch in diesem Jahr wieder drei Rennen garantiert.

Braunschweiger Ringgleis - Fahrradtour Start: Hallenfreibad in Lebenstedt, 10 Uhr

Auf den Spuren des westlichen Ringgleises in Braunschweig mit einem Abstecher zur Pause und Einkehr in die Braunschweiger Innenstadt.
Strecke: 60 Kilometer


mehr News aus Salzgitter