Braunschweiger Karnevalsumzug: Alle Infos zum Schoduvel im Überblick


whatshotTopStory

Falsche Polizeibeamte gingen leer aus


Symbolfoto: Pixabay/Archiv
Symbolbild: pixabay/Archiv Foto: Alexander Panknin; pixabay

Artikel teilen per:

13.09.2019

Vienenburg. Am 11.September gaben sich bislang unbekannte männliche Anrufer in fünf Fällen als Polizeibeamte aus und versuchten so das Vertrauen der Geschädigten zu erlangen. Ohne Erfolg jedoch, wie die Polizei mitteilt.


Hierbei gaben die Täter an, dass sie entweder Wertsachen überprüfen müssten oder es in der Nähe der Wohnhäuser der Geschädigten zu Einbrüchen gekommen sei. In allen Fällen reagierten die angerufenen Personen richtig und meldeten die Betrugsversuche der örtlichen Dienststelle. Die Polizei bittet um Wachsamkeit und Sensibilisierung bei ähnlich gelagerten Fällen. Im Zweifel soll man den Notruf der Polizei wählen und um Hilfe bitten.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: