Imagefilm über Kindertagespflege feiert Premiere


Symbolbild: Pixabay
Symbolbild: Pixabay Foto: Pixabay

Salzgitter. Der Fachdienst Kinder, Jugend und Familie der Stadt Salzgitter lädt am Mittwoch, 20. Februar, um 17:30 Uhr, in die Kulturscheune in Lebenstedt zur Uraufführung des fünfminütigen Imagefilmes „Kindertagespflege in Salzgitter. Eine gute Idee!“ ein. Dies teilt die Stadt Salzgitter in einer Pressemitteilung mit.


Im Mittelpunkt des Filmes stünden vor allem die Hauptdarsteller, also die Tageseltern und die Tageskinder, die zeigen mit wie viel Freude und Neugier sie im Alltag das Leben und Lernen gemeinsam meistern. Zielgruppen des Films seien Salzgitteraner Familien, aktive Tagespflegepersonen und potentielle an der Tätigkeit Interessierte. Der Fachdienst wolle mit dem kleinen Werbefilm aufzeigen, wie viel Spaß es mache den Beruf der Tagesmutter, beziehungsweise des Tagesvaters, auszuüben.

Auch nach der Premiere ist der Film zu sehen


Zu sehen sei auch, wie viel Unterstützung die „Hauptakteure“ durch die Stadtverwaltung erhalten, wie die Verwaltungs-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Tagespflegepersonen von der Beratung und Vermittlung von Eltern, über die unterstützende Betreuung vor Ort bis zur individuellen Fachberatung, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Nach der Vorführung werde genug Raum und Zeit sein, in gemütlicher Atmosphäre bei einem kleinen Snack und Getränken mit den Anwesenden, wie zum Beispiel den Mitarbeiter/innen der Fachberatung der Kindertagespflege Salzgitter/Familienservice des Fachdienstes, ins Gespräch zu kommen. Der Film werde nach der Filmpremiere auf der Internetseite der Stadt Salzgitter www.salzgitter.de, ihrer Facebookseite und bei You Tube zu sehen sein.


zum Newsfeed