Politik

Schülerin aus Salzgitter live im Landtag


Die Abgeordneten Imke Byl (rechts) und Julia Hamburg (links) sowie u.a. Maren aus Salzgitter (zweite von links). Foto: Bündnis 90/Die Grünen Foto: privat

Artikel teilen per:

28.03.2019

Hannover. Am heutigen Zukunftstag haben 28 Mädchen aus ganz Niedersachsen die Grüne Fraktion im Landtag besucht und Einblick in den Alltag von Politikerinnen und Politikern genommen – darunter auch eine Teilnehmerin aus Salzgitter. Das teilt Imke Byl mit.


Die für Salzgitter zuständige Landtagsabgeordnete Imke Byl dazu: „Ich freue mich außerordentlich darüber, dass eine Teilnehmerin aus Salzgitter heute nach Hannover gekommen ist, um in den Politikbetrieb reinzuschnuppern. In dieser Legislaturperiode sind über 70 Prozent der Abgeordneten im Landtag Männer. Umso wichtiger ist es, dass wir die Voraussetzungen dafür schaffen, dass sich mehr Frauen politisch engagieren – mit dem Zukunftstag wollen wir bei den Mädchen das Interesse für aktive Politik bestärken.“

Schon seit vielen Jahren bietet die Grüne Landtagsfraktion am Zukunftstag ein buntes Programm für Mädchen aus Niedersachsen an. In diesem Jahr hatten die Mädchen am diesjährigen Zukunftstag die Möglichkeit, eine Plenardebatte zum Thema Düngeverordnung und ambulante Pflege zu verfolgen. Außerdem entwickelten sie Ideen, wie die Schule der Zukunft aussehen sollte und sprachen mit Abgeordneten.

Auch Maren aus Salzgitter hat viele Eindrücke gewonnen und stellt fest: „Es war interessant einen Blick in den Politikbetrieb zu werfen. Auch wenn die spannenden Themen Uploadfilter & Artikel 13 oder Klimaschutz heute erst nach unserem Besuch auf der Tagesordnung standen, fand ich es toll zu sehen, wie eine Plenardebatte abläuft“.


zur Startseite



Lesen Sie auf regionalSport.de: