Politik

"Wichtige Anlaufstelle": Perli zu Besuch im Mehrgenerationenhaus


Victor Perli (links) zeigte sich beeindruckt vom Mehrgenerationenhaus. Foto: Die Linke
Victor Perli (links) zeigte sich beeindruckt vom Mehrgenerationenhaus. Foto: Die Linke

Artikel teilen per:

20.08.2019

Salzgitter. Der hiesige Bundestagsabgeordnete Victor Perli (Die LINKE) hat kürzlich das Mehrgenerationenhaus in Salzgitter-Bad besucht. Dabei kündigte er an, sich im Rahmen der kommenden Haushaltsberatungen des Bundestages für eine Erhöhung der Mittel von Mehrgenerationenhäusern einzusetzen. Dies teilt die Linke in einer Pressemitteilung mit.


Perli habe sich beeindruckt von der Entwicklung des Hauses und der Verankerung im Stadtteil gezeigt. Im Rahmen des SOS Mütterzentrums habe sich das Mehrgenerationenhaus zu einer Begegnungsstätte von Jung und Alt entwickelt, in dem Alten- und Kinderbetreuung zusammengedacht werden soll.

Täglich würden über 300 Gäste in den offenen Bereich kommen. "Hier erlebt man gelebte Integration von Müttern, Kindern, Seniorinnen und Senioren mit und ohne Migrationshintergrund", erklärte Perli. Die Häuser seien vor Ort eine "wichtige soziale Anlaufstelle". Um die vielfältigen Angebote langfristig zu ermöglichen, bräuchte es vor allem mehr Mittel für hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


zur Startseite