Zeugen gesucht: Brandstiftung an Müllcontainer


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Salzgitter-Lebenstedt. Am frühen Morgen des Sonntages bemerkt eine Anwohnerin den Brand eines Müllcontainers im Bereich Am Fuchsgraben Ecke Hirschgraben. Sie kann beobachten wie zwei männliche Personen in Richtung Engelnstedter

Straße vom Tatort flüchten.

Eine der Personen soll einen freien Oberkörper gehabt haben. Eine polizeiliche Fahndung nach den Personen verläuft ergebnislos. Durch die Brandentwicklung wird ein zweiter Müllcontainer beschädigt. Hinweise zu Beobachtungen und/oder den flüchtigen Personen nimmt die Polizei Salzgitter-Lebenstedt unter folgender Rufnummer entgegen: 05341/1897-0


mehr News aus Salzgitter

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität Polizei