Sie sind hier: Region >

Salzgittersee fest in der Hand des Flugsportes



Salzgitter

Salzgittersee fest in der Hand des Flugsportes

von Sandra Zecchino


Wenn das Wetter stabil bleibt, können am heutigen Sonntag auch die Ballons steigen. Fotos: Rudolf Karliczek
Wenn das Wetter stabil bleibt, können am heutigen Sonntag auch die Ballons steigen. Fotos: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter. Der Salzgittersee ist am Wochenende fest in der Hand des Flugsportes. Nachdem am gestrigen Samstag zum ersten Mal seit langem Segelkunstflug gezeigt worden ist, wartet auf die Besucher der Flugtage am heutigen Sonntag wieder volles Programm.



Aufgrund der Witterungsverhältnisse mussten die Ballons gestern leider auf dem Boden bleiben, wie Robert Bessel, Verantwortlicher für das Ballonspektakel berichtet. Doch Matthias Kloss, Veranstaltungsleiter der Flugtage am Salzgittersee, hat für den heutigen Sonntag die Hoffnung, dass sich gegen Abend das Wetter so verbessert hat, dass Ballonfahrten stattfinden könnten. Ansonsten erwartet die Besucher auch heute viele Rundflüge, Motorkunstflug und natürlich ein großes Familienprogramm.

[image=5e1773d6785549ede64e0b54]

[ngg_images source="galleries" container_ids="2323" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


zur Startseite