whatshotTopStory

Sanierung der Aussichtsplattform Burg Lichtenberg beginnt


Die Burg Lichtenberg. Foto: Stadt Salzgitter
Die Burg Lichtenberg. Foto: Stadt Salzgitter

Artikel teilen per:

25.11.2016

Salzgitter. Die Anfang September durch einen Brand beschädigte Aussichtsplattform der Burg Lichtenberg im Salzgitter-Höhenzug wird in den nächsten Tagen abgebaut, gibt die Stadt Salzgitter bekannt. Hierzu wurde bereits der Burgturm eingerüstet.



Nach dem Rückbau der etwa 15 Meter hohen hölzernen Konstruktion sollen im Innenbereich noch weitere Reinigungsarbeiten erfolgen. Der Aufbau der neuen Aussichtsplattform sei für das Frühjahr 2017 geplant. Bis dahin bleibe der Turm weiterhin geschlossen.


zur Startseite