Sie sind hier: Region >

Schaufenster des Stadtteilbüros eingetreten



Goslar

Schaufenster des Stadtteilbüros eingetreten


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am Montagabend, 23.20 Uhr, konnte ein bislang unbekannter Täter dabei beobachtet werden, als er die Schaufensterscheibe des Stadtteilbüros in der Breiten Straße eintrat. Anschließend flüchtete er in Richtung Breites Tor und konnte in der Folge unerkannt entkommen. Das teilt die Polizei mit.



Eine unmittelbar nach Bekanntwerden des Sachverhalts durchgeführte Fahndung führte nicht zur Ergreifung der Person, die nicht näher beschrieben werden konnte. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite