Peine

Scheibe der Aula mit Steinen beworfen


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

11.02.2016


Wndeburg. Am Donnerstag, wurde in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr, in Wendeburg, Meierholz, an der dortigen Aueschule, eine zirka 200 x 60 cm große Scheibe der Aula vermutlich mit Kieselsteinen beworfen.

Hierdurch entstanden, wie es in einer Polizeimeldung heißt, Risse im Glas, die ein Auswechseln der Scheibe erforderlich machen. Die Schadenshöhe liegt bei zirka 500 Euro.


zur Startseite