Sie sind hier: Region >

Scheibe eines leerstehenden Geschäftes eingetreten



Wolfenbüttel

Scheibe eines leerstehenden Geschäftes eingetreten

von polizei-wolfenbuettel


Scheibe eingetreten. Symbolfoto: Anke Donner
Scheibe eingetreten. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Nach einem Zeugenhinweis und einer guten Täterbeschreibung konnten am frühen Montagmorgen gegen 2.50 Uhr zwei mutmaßliche Täter festgestellt werden, die zuvor eine Scheibe der Eingangstür eines leerstehenden Geschäftes in der Löwenstraße eingetreten hatten. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.

Anschließend seien die beiden Männer in den Seeligerpark geflüchtet. Hier seien die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer im Rahmen der Fahndung durch eine Streife der Polizei angetroffen und zunächst vorläufig festgenommen worden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie entlassen. Die Schadenshöhe kann noch nicht näher benannt
werden.


zur Startseite