Sie sind hier: Region >

Scheibe eingeschlagen und Navi aus Auto gestohlen



Scheibe eingeschlagen und Navi aus Auto gestohlen

Der Schaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Wolfsburg. Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag einen in der Goerdelerstraße geparkten, schwarzen Seat aufgebrochen und das darin befindliche Navigationsgerät gestohlen. Der dabei angerichtete Schaden dürfte sich auf mindestens 500 Euro belaufen.



Die Eigentümerin hatte ihren Wagen am Freitagabend gegen 21 Uhr ordnungsgemäß verschlossen auf dem Gemeinschaftsparkplatz an dem Mehrfamilienhaus abgestellt. Am Samstagmorgen wurde sie gegen 11 Uhr von Zeugen informiert, dass die Scheibe der Beifahrerseite ihres Seat zerstört wurde. Als sie nachschaute bestätigte sich der Sachverhalt und sie stellte fest, dass das Navi aus dem Fahrzeug fehlte. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn oder Anwohner verdächtige Personen oder Geräusche wahrgenommen haben und bittet um Zeugenhinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0.


zum Newsfeed