Salzgitter

Scheibe eingeworfen und Alarm ausgelöst


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

15.02.2016


Peine. Unbekannte Täter werfen, wie die Polizei meldet, in der Nacht zu Freitag eine Fensterscheibe eines Orthopädiegeschäftes in der Werner-Nordmeyer-Straße ein.

Anschließend dringen sie ins Gebäude ein. Hierbei wird die Alarmanlage ausgelöst. Die Täter flüchten daraufhin unerkannt. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro.


zur Startseite