Sie sind hier: Region >

Scheibe vom Golf zerstört - Rucksack und Handy geklaut



Wolfsburg

Scheibe vom Golf zerstört - Rucksack und Handy geklaut


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Nicht schlecht staunte ein 52 Jahre alter Wolfsburger, als er am Donnerstagnachmittag gegen 17.10 zurück zu seinem Fahrzeug kam. Wie die Polizei Wolfsburg berichtet, hat ein Unbekannter die Scheibe seiner Beifahrertür zerstört und dem im Fahrzeug befindlichen Rucksack mit dem Mobiltelefon des 53-Jährigen entwendet.



Der Fahrzeugbesitzer hatte seinen VW Golf demnach am Donnerstagnachmittag um 14.45 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz in der Straße Klieverhagen ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Als er um kurz nach 17 Uhr zurück zu seinem Fahrzeug kam sah er die Bescherung. Durch den Einbruch in Verbindung mit dem Diebstahl ist dem rechtmäßigen Eigentümer ein Schaden von rund 1.000 Euro entstanden.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei abermals darauf hin, auch nur bei kurzer Abwesenheit vom Fahrzeug, keine Wertgegenstände im Fahrzeug zu belassen. So sind sie leichte Beute für Langfinger.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas beobachtet haben sich bei den Beamten in der Polizeiwache, Heßlinger Straße zu melden. Rufnummer: 05361/4646-0.


zur Startseite