+++ EILMELDUNG +++ Goslarer Weihnachtsmarkt fällt aus - Stadt verkündet "schwere Entscheidung"



Goslar

Scheibe von politischem Büro eingeschmissen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

03.11.2017

Goslar. In der Zeit von Mittwochabend, 23 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 5.50 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter die Fensterscheibe des Büros einer politischen Partei in der Breiten Straße.



Dabei entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro, so die Polizei. Die Beamtenhaben dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite