whatshotTopStory

Schläge und Tritte: 42-Jähriger schwer verletzt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

28.08.2017

Wolfsburg. Am frühen Sonntagmorgen kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten vor einem Lokal in der Straße Kaufhof, in dessen Verlauf ein 42 Jahre alter Mann schwer verletzt wurde.



Nach bisherigem polizeilichem Kenntnisstand gerieten gegen 03.30 Uhr ein 27 Jahre alter Mann und mehrere ihm unbekannte Personen vor einer Gaststätte in einen Streit. Schlichtungsversuche Umherstehender und des 42 Jährigen missglückten und der Streit eskalierte. Der 42-Jährige flüchtete ins Lokal, wo er von den Unbekannten verfolgt und durch Schläge und Tritte schwer verletzt wurde. Danach flüchteten die Unbekannten. Der 42-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins Wolfsburger Klinikum verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern geben können. Hinweise an die Polizei in Wolfsburg, Rufnummer: 05361/4646-0.


zur Startseite