Sie sind hier: Region >

Schlägerei in Discothek: Mehrere Tatverdächtige ermittelt



Wolfenbüttel

Schlägerei in Discothek: Mehrere Tatverdächtige ermittelt

von polizei-wolfenbuettel


Der Haupttäter soll sich bereits in Haft befinden. Symbolfoto: Archiv
Der Haupttäter soll sich bereits in Haft befinden. Symbolfoto: Archiv Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Die Polizei Wolfenbüttel hat in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig mehrere mutmaßliche Tatbeteiligte zu der Schlägerei in einer Wolfenbütteler Discothek (regionalWolfenbüttel.de berichtete) ermittelt.

Wie berichtet war in der Nacht von Heiligabend auf den ersten Weihnachtsfeiertag ein 22-jähriger Mann nach einer Schlägerei schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatten sich nach Aufrufen in den lokalen Medien zahlreiche Zeugen bei der Polizei gemeldet, die Angaben zum Tathergang machen konnten. Die Ermittler der Polizei haben nun die Personalien von mehreren mutmaßlichen Tatbeteiligten ermitteln können, wobei der mutmaßliche Haupttäter sich bereits in Haft befinde. Die weiteren Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft Braunschweig dauern an.


zur Startseite