Sie sind hier: Region >

Schmiedeworkshops mit Künstler Stephan Lindegger



Braunschweig

Schmiedeworkshops mit Künstler Stephan Lindegger


Symbolfoto: AWO
Symbolfoto: AWO

Artikel teilen per:




Braunschweig. Das Sozialpsychiatrische Zentrum der AWO begeht sein 25-jähriges Bestehen unter dem Motto: Alles dreht sich selbstbestimmt in die Zukunft. Aus diesem Anlass bietet das Zentrum ein inklusives Kunstprojekt an. Der Künstler Stephan Lindegger wird gemeinsam mit Bewohnern, Mitarbeitern und Interessierten Skulpturen aus Metall schmieden. Diese werden zu Mobiles zusammengefügt und auf dem Gelände des Sozialpsychiatrischen Zentrums aufgestellt werden.

Die Schmiedeworkshops finden am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Juli, und Montag und Dienstag, 29. und 30. August, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr statt. Es sind noch Plätze frei. Die Teilnahme nur an einzelnen Workshop-Tagen ist möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Präsentation wird zur Jubiläumsfeier am Freitag, dem 2. September, stattfinden. Anmeldungen für das Schmiedeprojekt werden unter der Telefonnummer 0 531 / 3 54 46 - 202 entgegen genommen.


zur Startseite