Sie sind hier: Region >

Schnecken entdecken: Programm für junge Forscher



Braunschweig

Schnecken entdecken: Programm für junge Forscher


Symbolfoto: Sina Rühland
Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:




Braunschweig. Schleimspur und einige tragen Häuser auf dem Rücken - nur zwei Merkmale der Kriechtiere, von denen rund 43.000 Arten die Erde bevölkern. Die Tiere, die nahezu jeder aus dem Garten oder von einem Waldspaziergang kennt, stehen im Zentrum des Kinderprogrammes am 28. Juni um 11 Uhr im Naturhistorischen Museum.

Als junge Naturforscher können Kinder ab 7 Jahren das Verhalten der kleinen Tiere beobachten und erfahren wissenswertes über die Weichtiere. Zum Abschluss gibt es auch noch ein Schneckenwettrennen. Schnecken entdecken. Di, 28. Juni 2016, 11 bis 12:30 Uhr
Kosten: 5 Euro, Anmeldung unter 0531 28892-0, Veranstaltungsort: Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10, Braunschweig


zur Startseite