Sie sind hier: Region >

Schneise der Verwüstung: Unbekannte beschädigen mehrere Autos



Gifhorn

Schneise der Verwüstung: Unbekannte beschädigen mehrere Autos


Symbolfoto: pixabay
Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Gifhorn. Eine "Schneise der Verwüstung" haben unbekannte Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Gifhorner Innenstadt hinterlassen. Wie die Polizei berichtet haben der oder die Täter mehrere Autos beschädigt.



Nach Informationen der Polizei wurde bei einem in der Innenstadt abgestellten Auto eine Scheibe des Fahrzeuges eingeschlagen. Im Verlauf der Nacht sei dann noch weitere Fahrzeuge beschädigt und auch Fensterscheiben von Häusern eingeschlagen. Bislang wurden acht Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Taten wurden in den Bereichen Steinweg , Am Weinberg, Torstraße und Wilscher Weg festgestellt. Wer Hinweise zu den Sachbeschädigungen geben kann, soll sich unter 05371-9800 in der Wache der Polizeiinspektion Gifhorn melden.


zur Startseite