Salzgitter

Schnelltest war positiv


Symbolbild Foto: Thorsten Raedlein
Symbolbild Foto: Thorsten Raedlein Foto: Thorsten Raedlein

Artikel teilen per:

28.07.2016




Salzgitter-Bad. Ein 47-jähriger Autofahrer wurde laut einer Pressemitteilung am Mittwochnachmittag auf der Straße Am Pfingstanger von Polizeibeamten kontrolliert.

Für die Beamten gab es Hinweise, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten und veranlassten einen Drogenschnelltest, der dann auch positiv ausfiel. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Gegen den 47-Jährigen wird nun ermittelt.


zur Startseite