Goslar

Schraube in Reifen gedreht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.07.2016


Goslar. In der Zeit von Dienstagabend, 19 Uhr, bis Mittwochmorgen, 6.30 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen am Fahrbahnrand der Heinrich-Siems-Straße abgestellten grünen Toyota Corolla mit GS-Kennzeichen, indem sie eine Schraube in den vorderen rechten Reifen drehten.

Es entstand Sachschaden in Höhe von knapp siebzig Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite