Sie sind hier: Region >

Schützen- und Kinderfest in Roklum



Wolfenbüttel

Schützen- und Kinderfest in Roklum


Die „Lustigen Landmusikanten“ aus Hessen und anderen Orten des Landkreises Harz sorgten schon oft für eine gute Musik und Stimmung
Fotos: Bernd-Uwe Meyer
Die „Lustigen Landmusikanten“ aus Hessen und anderen Orten des Landkreises Harz sorgten schon oft für eine gute Musik und Stimmung Fotos: Bernd-Uwe Meyer Foto: privat

Artikel teilen per:

Roklum. In Roklum wird traditionell am ersten Juli-Wochenende ein Schützenfest gefeiert. Am Samstag beginnt um 13.30 Uhr der Festumzug, den der Spielmannszug aus Salzgitter-Bad anführt. Das berichtet Bernd-Uwe Meyer.



Der Spielmannszug sorgt auf dem Schützenplatz für Musik, wenn ab 15 Uhr das Kinderfest beginnt. Die Kinderkönige werden um 17 Uhr proklamiert, die Schützenmajestäten um 18.15 Uhr. Danach werden die Könige und Königinnen heimgebracht, anschließend findet ein offener Abend statt.

Das Schützenfrühstück im Schützenhaus beginnt am Sonntag um 10 Uhr. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Lustigen Landmusikanten“ aus Hessen und Umgebung. In diesem Jahr amtiert Horst Hake seit 25 Jahren als Vorsitzender der traditionsreichen Schützengesellschaft. Er übernahm Anfang 1993 das Amt von Karl-Heinz Müller. In dieser Zeit hat Hake sich hauptsächlich um den Bau des Kleinkaliber-Schießstandes auf dem Anger gekümmert.


<a href= Horst Hake amtiert 2018 seit 25 Jahren als Vorsitzender der Roklumer Schützengesellschaft.">
Horst Hake amtiert 2018 seit 25 Jahren als Vorsitzender der Roklumer Schützengesellschaft. Foto:




zur Startseite