whatshotTopStory

Schwimmen auf eigene Verantwortung: Baden im Allersee erlaubt

Aufgrund der aktuellen Lage sei jedoch auch an den Strand- und Uferbereichen das Abstandsgebot einzuhalten.

Das Baden im Allersee ist erlaubt. (Archivbild)
Das Baden im Allersee ist erlaubt. (Archivbild) Foto: Eva Sorembik

Artikel teilen per:

14.05.2020

Wolfsburg. Auch wenn die Badesaison 2020 aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht offiziell eingeläutet wurde, ist das Baden und Schwimmen in offenen Badegewässern auf eigene Verantwortung grundsätzlich erlaubt. Dies teilt die Stadt Wolfsburg in einer Pressemitteilung mit.


Der Allersee sei ein öffentliches Badegewässer, aus dem regelmäßig Wasserproben entnommen werden und über die Wasserqualität informiert wird. Badeverbote werden nur erlassen, wenn die Wasserqualität dies erfordert. Aufgrund der aktuellen Lage sei jedoch auch an den Strand- und Uferbereichen das Abstandsgebot einzuhalten.


zur Startseite