Sie sind hier: Region >

Seat Leon entwendet



Wolfsburg

Seat Leon entwendet


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Einen schwarzen Seat Leon haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in der Theodor-Heuss-Straße entwendet und seinem Besitzer damit einen Schaden von 5.000 Euro zugefügt.



Der 42 Jahre alte Eigentümer hatte seinen gut 12 Jahre alten Wagen am Dienstagabend gegen 22.40 Uhr ordnungsgemäß verschlossen auf dem Gemeinschaftsparkplatz vor seinem Mehrfamilienhaus abgestellt. Als er am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr sein Fahrzeug wieder benutzen wollte war es verschwunden.

Hinweise zu dem Fahrzeugdiebstahl nimmt die Polizeiwache in der Heßlinger Straße unter der Rufnummer 05361/4646-0 entgegen.


zur Startseite