Goslar

Sechs neue Grundstücke - Rat macht Weg frei für Neubebauung in Oker

Das Ziel der Planung sei es, Bebauungen mit Einfamilienhäusern auch für junge Familien in Oker zu ermöglichen.

von Marvin König


(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

20.05.2020

Goslar. Im Bereich der Steinkamps in Oker sollen sechs neue Grundstücke für Einfamilienhäuser entstehen. Einer entsprechenden Änderung des Bebauungsplans stimmte der Rat der Stadt Goslar in seiner Sitzung am gestrigen Dienstag einstimmig zu.


Im Stadtteil Oker sind in den vergangenen Jahren an verschiedenen Stellen von den Wohngesellschaften Goslar/Harz Mehrfamilienhäuser zurückgebaut worden, da sie nicht mehr vermarktet werden konnten. So sind mehrere Freiflächen entstanden, die sich nach Ansicht der Verwaltung für die Neubebauung eignen. Das Ziel der Planung sei es, Bebauungen mit Einfamilienhäusern auch für junge Familien in Oker zu ermöglichen.


zur Startseite