Sie sind hier: Region >

"Sehenswert": Alf Böhme stellt im Landkreis aus



Wolfenbüttel

"Sehenswert": Alf Böhme stellt im Landkreis aus


Foto: LK

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Alltagsszenen, Menschen, mediterrane Landschaften, Tiere und vieles mehr zeigen die Motive, die Alf Böhme auf seinen Bildern in einer neuen Ausstellung in der Galerie im Turm des Kreishauses, in der Bahnhofstraße in Wolfenbüttel, eingefangen hat. Die farbenfrohen und ausdrucksstarken Gemälde des gelernten Kaufmanns machen Lust auf Frühling und Sommer und hängen noch bis August im Landkreisgebäude.

Durch eine berufliche Veränderung vor einigen Jahren entdeckte Alf Böhme ein neues Hobby – das Malen. Der Autodidakt bevorzugt die Acrylmaltechnik auf gerahmter Leinwand. Er legt sich ungern in der Technik oder im Stil seiner Arbeiten fest – bleibt immer experimentierfreudig. "Ich habe Spaß am individuellen Umgang mit Farben, Linien und Techniken", beschreibt Alf Böhme seinen Umgang mit Palette, Pinsel und Stiften.


In den vergangen Jahren konnten Böhmes Arbeiten in verschiedenen Einrichtungen im Großraum Braunschweig und Wolfenbüttel bewundert werden. Zurzeit hängen in der Straßenverkehrsabteilung des Landkreises an der Halchterschen Straße ebenfalls Bilder des Hobbymalers.

Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen, sich die Ausstellungen während der Öffnungszeiten der Landkreisverwaltung anzuschauen.


zur Startseite