whatshotTopStory

Sekundenschlaf - 20-Jährige fährt gegen Baum

Am gestrigen Samstagmorgen ereignete sich eine Unfall bei dem eine 20-Jährige leicht verletzt wurde. Die Frau sei während der Fahrt in Sekundenschlaf verfallen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.08.2020

Wolfsburg. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich gestern in der Breslauer Straße ein Unfall, bei dem eine 20-Jährige leicht verletzt wurde. Demnach sei die Frau während der Fahrt in Sekundenschlaf verfallen und in der Folge mit der Fahrerseite in einen Baum gekracht. Ihre Seitenairbags hätten jedoch ausgelöst, weswegen die Frau mit leichten Verletzungen davon gekommen sei. Die Weiterfahrt sei ihr jedoch wegen des Sekundenschlafs untersagt worden. Sie habe ihren Weg zu Fuß fortgesetzt.


zur Startseite