Helmstedt

„Senioren als Vorbild im Straßenverkehr“ - Arbeitskreistreffen


Wie entwickelt sich der Parkraum in Helmstedt, hier Ausbau des Holzberges. Foto: Achim Klaffehn
Wie entwickelt sich der Parkraum in Helmstedt, hier Ausbau des Holzberges. Foto: Achim Klaffehn

Artikel teilen per:

05.04.2018

Helmstedt. Der Arbeitskreis Senioren als Vorbild im Straßenverkehr trifft sich am Donnerstag, 12. April, 10 bis 12 Uhr, im Jugendfreizeit- und Bildungszentrum (JFBZ), Streplingerode 25 -26.


Vorgesehen ist das Surfen im Internet mit praktischen Arbeiten und das Schwerpunktprogramm des Jahres „Parken in Helmstedt“. Ergebnisse aus den einzelnen Arbeitsgruppen werden vorgetragen und diskutiert.


zur Startseite