whatshotTopStory

Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinnützige Wohnstätten eG

von Alexander Dontscheff


Die glücklichen Gewinner des Rätselwettbewerbs. Fotos: Alexander Dontscheff
Die glücklichen Gewinner des Rätselwettbewerbs. Fotos: Alexander Dontscheff Foto: Alexander Dontscheff

Artikel teilen per:

08.12.2016

Fümmelse. Wie in den Vorjahren hatte die Gemeinnützige Wohnstätten eG Wolfenbüttel am heutigen Donnerstag zu einer vorweihnachtlichen Feier in die "Fümmelsee Terrassen" eingeladen. Rund 60 Seniorinnen und Senioren waren der Einladung gefolgt.



Die Einladung zur Seniorenweihnachtsfeier richtete sich an Mitglieder und Mieter der Genossenschaft und wurde über die Mitgliederzeitung und Aushänge kommuniziert. "Wir möchten ein schönes Miteinander verbringen und untereinander ins Gespräch kommen", erläuterte Vorstandsassistentin Ricarda Pilz, die den Nachmittag gemeinsam mit den Auszubildenden Lisa Lipinski und Tobias Künniger moderierte. "Oft sind es Nachbarn, die gemeinsam kommen, aber auch neue Gesichter, so dass sich neue Beziehungen entwickeln können."


Die Kinder der Kita Kerschensteinerweg hatten ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Foto: Alexander Dontscheff



Neben Kaffee und Kuchen gab es auch einen Rätselwettbewerb, bei dem aus den richtig beantworteten Teilnehmern 20 Gewinner ausgelost wurden, die kleine Preise erhielten. Höhepunkt der Veranstaltung, die zum siebten Mal durchgeführt wurde, waren die Darbietungen der Kinder der Kita Kerschensteinerweg. Die Mädchen und Jungen der Ganztagsgruppe hatten unter der Leitung der Erzieherinnen Barbara Kaiser-Andree, Marion Rothermund und Janine Sonnenberg in mehrwöchiger Arbeit ein Programm auf die Beine gestellt. Die Senioren dankten es ihnen mit einem herzlichen Applaus. Die Kita erhielt überdies von der Gemeinnützige Wohnstätten eG eine Spende in Höhe von 150 Euro als Dankeschön.


zur Startseite