Sie sind hier: Region >

Serie gerissen! Grizzlys scheitern an neuem Primus Mannheim



Wolfsburg

Serie gerissen! Grizzlys scheitern an neuem Primus Mannheim

von Nino Milizia


Dehner und Co verloren denkbar knapp. Foto: Reinelt/PresseBlen.de/Archiv
Dehner und Co verloren denkbar knapp. Foto: Reinelt/PresseBlen.de/Archiv Foto: Reinelt/PresseBlen.de/Archiv

Artikel teilen per:

Mannheim/Wolfsburg. Die Grizzlys Wolfsburg, ohne ihren Kapitän Tyler Haskins angereist, konnten ihre aktuelle Siegesserie am 49. Spieltag der DEL nicht fortsetzen. Mit einem 4:3 (1:3, 2:0, 1:0 ) aus Sicht der Gastgeber unterlagen sie Adler Mannheim in der SAP-Arena am Sonntagnachmittag vor 12.583 Zuschauern nur knapp. Mannheim konnte damit seinen zehnten Sieg in Folge feiern und setzte sich an die Tabellenspitze.



Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:


http://regionalsport.de/serie-gerissen-grizzlys-scheitern-an-neuem-primus-mannheim/


zur Startseite