whatshotTopStory

Silvester: Polizei erhöht Streifenaktivität

von Frederick Becker


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

28.12.2016

Peine. Zu Silvester stellt sich die Peiner Polizei auf ein turbulentes Wochenende ein.


Alkohol, Böller, enthemmt Feiernde, eine Mischung mit Problempotenzial. Die Peiner Polizei ist darauf eingestellt, dass sie an Silvester besonders viel zu tun bekommt.

"Wir werden mit erhöhter Personalstärke unterwegs sein", meint Sprecher Peter Rathai. Diese Maßnahme sei erfahrungsgemäß notwendig und berechtigt, denn "zu Silvester ist immer etwas mehr los", erklärt er. Darüber, wie viele Beamte genau auf Streife sein werden, gibt die Polizei keine Zahlen an die Öffentlichkeit.


zur Startseite